Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY erfolgt am 6. Februar 2019 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Diskussion:Startseite

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Farbenauswahl

Hallo liebe XY-Fangmeinde,

ich würde für die Anzeigetafel eine andere Farbe für die BUTZ-Epoche wählen, da man den Übergang zu der Rudi-Cerne-Epoche kaum sehen kann.

Und ich würde dennoch über dieser Tafel einen Link einfügen zu „Alle Sendungen“, sodass man sich dennoch auch ohne diese Tafel den ganzen Verlauf der Sendungen der letzten 50 Jahre ansehen kann.

Ich kann dies leider nicht bearbeiten, da ich wohl nicht dazu befugt bin.

--Gartenbauer (Diskussion) 13:35, 4. Jul. 2018 (CEST)

Erledigt. --XY-Suchti (Diskussion) 13:57, 4. Jul. 2018 (CEST)
Muss das alles so bunt sein? ;) Die Farbe in der Übersichtstabelle ist sicher sinnvoll, dass andere ist etwas too much finde ich...--Admin (Diskussion) 22:40, 25. Jul. 2018 (CEST)
Dem würd dich mich anschließen, ich finde es mit den Farben nun auch etwas too much. Auch würde ich das Wiki weiterhin „XY-Wiki“ nennen, „WikiXY...“ klingt irgendwie ziemlich komisch... --Gartenbauer (Diskussion) 01:53, 26. Jul. 2018 (CEST)
Wir können das Ding ja nennen wie wir wollen, dort steht ja, herzlich Willkommen bei WikiXY.de. Für WikiXY.de habe ich mich entschieden, weil es eben analog zu BlogXY.de ist - ich habe soeben aber auch noch die Domain XY-Wiki.de gesichert, falls euch das besser gefällt! ;)--Admin (Diskussion) 07:27, 26. Jul. 2018 (CEST)

Neue Domain

Liebe Mitstreiter,

nun habe ich mich endlich mal gekümmert, so dass die XYWiki vollkommen datenschutzkonform daherkommen sollte. Hierzu war es nötig ein SSL-Zertifikat zu installieren. Dazu hatte ich bereits seit längerem vor die Wiki mal etwas mehr von blogxy.de zu lösen. Daher habe ich sie mit der eigenen Domain wikixy.de ausgestattet. Sollten euch irgendwo Fehler auffallen, schreibt mir bitte eine Mail an info@blogxy.de.

Ich hoffe, ich habe euch jetzt nicht irgendwo in einer Bearbeitung dazwischen gefunkt. Die Sicherung und Neueinspielung der Datenbank hat etwas gedauert.

Viele Grüße Wolfgang--Admin (Diskussion) 23:23, 23. Jul. 2018 (CEST)

Weitere Themen auf der Hauptseite

Hallo liebe XY-Freunde,

wie Ihr schon bemerkt hat, habe ich auf der Haupfseite drei neue Themen (Besondere Filmfälle, Sprüche und Bücher) aufgearbeitet. Diese Informationen habe ich noch von Resten aus der alten XY-Wiki-Seite gefunden.

Ich habe eine Frage dazu bei den besonderen FF. Welche sollten wir da mit hineinnehmen.

60 z.B. Josef G., Gögginger Wäldchen, Joguslawien-Express, Soldatenmord

70ziger 100 Leichenteile. Doppeltelefonat, Christoph K. usw.

80ziger Yogtze usw.

90ziger: Yasmin S. usw.

00ziger NSU-Mordserie, DNA-Phantom

10ziger:

Welche sollten da hineingearbeitet werden. Ich glaube, lieber Gartenbauer, du möchtest doch gerne so eine Seite.+##

Sollen auch diese Themen auf der Hauptseite eingearbeitet werden.

Nicht erwähnte Aufklärungen von XY-Fällen

Alle Sendungen von Vorsicht Falle

Die Fälle nach Delikten

Die Fälle nach Kategorien

Was haltet Ihr alle davon, liebe Administratoren.

-- XYmittendrin


Hey XYmittendrin,

ja ich finde die Idee mit der Kategorisierung von Fällen nach Ort (bzw. Tatort) und Delikt sehr spannend. Ich würde dies so aufbauen wie in der alten XY-Wiki, dort gab es ja schon Kategorien, welche die Fälle lokal ordneten. Ob man sich noch einmal durcharbeitet und alle nicht erwähnten Aufklärungen von XY-Fällen rausschreibt, ist fraglich. Das war damals meine persönliche Sparte, in welche ich sehr viel Arbeit investiert hatte. Leider ist sie ja gänzlich verloren gegangen. Und fraglich ist auch die Relevanz dieser Sparte.

Die besonderen Filmfälle finde ich auch eine sehr gute Idee. Ich habe das Ziel, dass jeder Fall, der unter den besonderen Filmfällen gelistet ist, eine eigene Seite hat. Wie der Kriminalfall Maria B. oder die Bankraubserie Nordbaden/Südpfalz.

--Gartenbauer (Diskussion) 02:05, 31. Jul. 2018 (CEST)


Liebe Admins,

ich fände es ganz passend, wenn auf der Hauptseite unter "Mehr über die XY-Sendungen" auch noch ein Link zur Seite Orte aufgenommen werden könnte, vielleicht mit dem Text "Orte, die in XY vorkamen" (zwischen "Songs" und "Specials"?) Was meint ihr?

--Marie Marchand (Diskussion) 23:04, 11. Sep. 2018 (CEST)

Vorsicht Falle und Vorbeugung

Hallo liebe XY-Freunde,

ich habe jetzt zwei neue Themen auf die Hauptseite eingearbeitet. Ich habe heute ins XY-Forum reingeschaut und da stand, das das ZDF neue Folgen von Vorsicht Falle natürlich mit Rudi (sowie früher Ede und Sabine bis 2001) plant, vorerst 6 Folgen. Sollen wir dann doch die Folgen von ca. 1964-2001 alle Folgen aufarbeiten oder nur die aktuellen Folgen mit Rudi. Was meint Ihr alle dazu.

Das Thema Vorbeugung habe ich hineingenommen, weil es ging ja auch immer um die Vorbeugung bei Straftaten (Anhalterwesen, Sexualverbrechen, Diebstahl Einbrüche usw.. Was meint Ihr alle dazu zu diesem Thema?

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.

viele liebe Grüße Stefan --XYmittendrin (Diskussion) 11:31, 25. Sep. 2018 (CEST)

Klasse! Finde ich sehr gut, dass das ZDF Vorsicht Falle wieder ausstrahlen wird. Freue mich schon auf den November. Ich würde sagen, man sollte alle Folgen aufarbeiten. Nicht nur die mit Rudi Cerne. --XY-Suchti (Diskussion) 13:21, 25. Sep. 2018 (CEST)

Youtube

viele der Fälle gibt es seit Jahren auf Youtube von mindestens zwei unterschiedlichen Usern hochgeladen.

Bloss kommt eine große Lücke ab 1985 bis 1998 und danach auch alles lückenhaft. Einige der Beiträge stammen von VHS-Aufnahmen und andere wiederum sind lupenreine Aufnahme. Weiß jemand, aus welcher Herkunft diese Beiträge stammen?

Meiner Meinung nach sind es ZDF-Mitschnitte, die man anfordern kann. Ich glaube sogar, dass es ein Vermögen kostet, eine einzige Folge zu bestellen. Exorbitant teuer. Deshalb großer Dank an die User, die die hochgeladen haben und es mit uns teilen

Waren die Folgen von früher und sind die aktuellen Folgen denn überhaupt real ?

Hallo ich bin in den 80er Jahren geboren und habe eine ganz wichtige Frage.Vielleicht können mir die älteren hier die Frage beantworten. Zimmermann hat früher immer gesagt und betont, dass die Geschichten und Fälle wahr sind. Irgendwie kann ich es bei vielen Fällen nicht glauben. Es gab immer schon viele naive. Doch dass man im großen Stile mit einem schrägen Tricken mehrere Menschen reinlegen kann, kann ich nicht glauben.

neuer fall von Vorsicht falle mit den 1,2 Millionen Euro ist nicht glaubwürdig

sorry aber das ist unglaubwürdig. so unrealistisch

eine einfache angestellte überweist 1,2 Millionen euro ohne vorher mit dem chef zu sprechen.