Nächste Sendung: "Aktenzeichen XY … ungelöst" am 17.07.2024 um 20:15 Uhr im ZDF!

Sondersendungen

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Version vom 6. Juni 2024, 12:11 Uhr von Eduard1967 (Diskussion | Beiträge) (→‎2024)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Titel der Reihe Ausstrahlung Ausgaben Beschreibung
Spezial – Aktenzeichen XY... gelöst 15.11.2017

 
6 Wie die gleichnamige Teilrubrik der Hauptsendung widmet sich diese Reihe ausschließlich aufgeklärten Fällen aus 50 Jahren. In allen Sendungen ist die Kriminalpsychologin Lydia Benecke zu Gast und analysiert gemeinsam mit Rudi Cerne die gelösten Kriminalfälle aus wissenschaftlicher und psychologischer Perspektive.
Spezial – Cold Case 04.11.2020

 
2 Hier geht es ausschließlich um Cold Cases, also meistens sehr lange zurückliegende Mordfälle, in denen damals alle Spuren abgearbeitet wurden und die polizeilichen Ermittlungen nach mehreren Jahren wieder aufgenommen werden. Zum Beispiel wenn es neue Ansatzpunkte gibt oder weil man auf damalige eventuelle Mitwisser hofft, die inzwischen aber keine Strafe mehr zu befürchten haben.
Spezial – Vermisst 29.06.2022

 
3 Diese Spezialsendung ersetzt die Reihe "Wo ist mein Kind?" und widmet sich, anders als diese, verschwundenen Personen unabhängig vom Alter.
Spezial – Vorsicht, Betrug! 26.10.2016

 
6 Diese Sendung beschäftigt sich ausschließlich mit Fällen aus dem Themenbereich Prävention.
Spezial – Vorsicht, Urlaubsfalle! 03.05.2018 1 Thema sind Fälle aus dem Themenbereich Prävention für Urlaub und Reise.
Spezial – Wo ist mein Kind? 30.03.2011

24.07.2019
10 Hier wurden ausschließlich Fälle behandelt, in denen Minderjährige oder junge Erwachsene als vermisst gemeldet waren. Im Jahr 2022 wurde die Sendung durch "Aktenzeichen XY … Vermisst" ersetzt, die sich verschwundenen Personen generell widmet.
XY gelöst 05.08.2022

 
12 Die Reihe ging als eigenständiges 45-minütiges Format aus "Aktenzeichen XY... gelöst" hervor. Moderator Sven Voss rekonstruiert darin gemeinsam mit den damals zuständigen Ermittlern und Staatsanwälten sowie Experten, teilweise an den Originalschauplätzen, die Aufklärung der jeweiligen Fälle.

Die Stichwörter in Klammern hinter den Sendungen verweisen auf Filmfälle, die in der jeweiligen Sendung gezeigt wurden und deren Akte in diesem Wiki bereits etwas ausführlicher ausgearbeitet ist. Besonders erschütternde und legendäre Fälle sind fett gedruckt.

1990er

1997

2010er

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019

2020er

2020

2021

2022

2023

2024


zur regulären Sendungsübersicht