Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY erfolgt am 6. März 2019 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Sendung vom 06.10.2000

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Filmfälle

Raubmord an Karl B.

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Mayen
  • Details: störender BMW; Elektroschocker als angebl. Lesegerät; Täter schaut aus wie die Marx-Brothers; Opfer ist frech und leistet viel Widerstand; Täter wird entsprechend brutal; langes Suchen nach Tresorschlüssel; Täter entkommt, Opfer überlegt zunächst und gibt vom Krankenhaus aus Täterbeschreibung für Phantombild. Stirbt dann aber doch.
  • Bewertung: **
  • Status: geklärt

Nachspiel

Jahrelange Ermittlungen sowie der Beitrag in Aktenzeichen XY blieben erfolglos und führten die Kripo Mayen nicht zu dem Mann, der den 76-jährigem Karl B. so schwer misshandelt hatte, dass dieser starb. Erst im Mai 2015, also 16 Jahre nach dem tödlichen Raub an dem 76-Jährigen, kam die Kripo Mayen dem Täter auf die Spur. Als in die Wohnung des Täters in Nordrhein-Westfalen eingebrochen worden war und dieser die Polizei rief, kam die Polizei ihm auf die Schliche. Dabei wurde nämlich überraschend festgestellt, dass die DNA des Einbruchsopfers mit der Täter-Spur des ungeklärten Verbrechens von vor 16 Jahren übereinstimmte. Die Polizei wurde natürlich hellhörig und überprüfte das Einbruchsopfer. Tatsächlich gab der 61-jährige Mann nach längeren Vernehmungen zu, damals den tödlichen Raubüberfall auf Karl B. begangen zu haben. Die Staatsanwaltschaft Koblenz erließ Haftbefehl.

Die Aufklärung des Falles nach 16 Jahren gab Aktenzeichen XY in der Sendung vom 12.08.2015 bekannt.

Tödlicher Raub in Niederzissen: XY-Fall nach 16 Jahren aufgeklärt - e110.de vom 09.05.2015

Tödlicher Raub in Niderzissen nach 16 Jahren aufgeklärt - Welt.de vom 08.05.2015

Mord an Hüseyin K.

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Köln
  • Details: Taxler; Ehefrau asthmakrank; gebratene Sardinen; Taxler versucht seinen Sohn mit einem Bekannten zu "verkuppeln"; Taxler zieht sein Auto vor Kollegen nach links über die Gegenfahrbahn, um Zeichen zu geben; Parkplatzszene mit Betrunkenen unter Kölner Brücke; Hund "Whiskey"
  • Bewertung: **
  • Status: ungeklärt

Nachspiel

Überfall auf Familie

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Schwerin
  • Details: wertvolle Bilder; 2 Schäferhunde im Zwinger; unheimliche Alarmanlage
  • Bewertung: **
  • Status: ungeklärt

Nachspiel

Die Studiofälle der Sendung:

  • SF 1:
  • SF 2:
  • SF 3:
  • SF 4:
  • SF 5:
  • SF 6: Kripo Frankfurt/Main - Mord an Horst S.
  • SF 7: Kripo Offenbach - Vermißtenfall Lothar Z.

XY Gelöst - der Rückblick

Zwischenergebnisse aus früheren Sendungen:

XY Gelöst:

Bemerkungen

  • In Filmfall 3 zum ersten Mal von Isolde: das Jahr 2000!
  • Neuerdings werden Polizeivideos gezeigt...
  • Zitat von Butz: "Bitte denken Sie dran. Wer uns nicht einschaltet, der kann uns nicht sehen." am Ende der Sendung

Vorherige Sendung: Sendung vom 01.09.2000

Nächste Sendung: Sendung vom 03.11.2000

zurück zur Sendungsübersicht