Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY erfolgt am 11. Dezember 2019 im ZDF! Unbedingt einschalten!

XY-Spezial 3: Vorsicht Betrug! vom 27.03.2019

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Filmfälle

Anlagebetrug mit Gold

Inhalt

  • Gäste im Studio: Oliver G. und Michael K., der auf Betrüger hereingefallen war und G. eine betrügerische Anlage empfohlen hatte.
  • Details: Gold übt auf uns einen unwiderstehlichen Reiz aus, auch als Anlage fürs Alter. Das nutzen skrupellose Betrüger aus.
  • Zitat: „Es ist nicht immer alles Gold, was glänzt“. (Rudi in der Einleitung)
  • Sprecher: Michael Brennicke
  • Besonderheiten: Fall auch in der Vorsicht Falle!-Sendung 190 vom 19.10.2019.

Ratschläge:

  • Keine Geldanlagen und Jobs annehmen, die auf utopischen Versprechungen wie z.B. hohe Rendite basieren. Geld wird nicht verschenkt.
  • Vertreterjobs zu Themen wie z.B. Versicherungen, Geldanlagen etc., nur machen, wenn man sich damit genau auskennt.
  • Nach Informationen über den Anbieter und Erfahrungen Anderer im Internet suchen
  • Wenn einem etwas komisch vorkommt kann man sich an die Verbraucherberatung oder auch die Polizei wenden

Abzocke bei Reisegewinnen

Inhalt

  • Gäste im Studio:
  • Details: „Sie haben gewonnen!“ – Eine Traumreise zum Nulltarif nach Zypern! Doch diese entpuppt sich vor Ort als Beginn einer großen Abzocke. Eine Mutter und ihre Tochter gewinnen bei einem Gewinnspiel eine Reise nach Zypern. Dort angekommen müssen sie aber weitere Kosten bezahlen. Ua. bei einem Teppichhändler und bei einem Lederwarengeschäft, obwohl sie das nicht wollen. Die Tochter kauft sich dann aber doch eine Lederjacke und sie handeln mit dem Preis herunter, sie können aber nicht bar bezahlen, sondern per Kreditkarte.
  • Ratschläge:

Loverboy

Inhalt

  • Gäste im Studio:
  • Details: Psychologisch versiert locken Loverboys junge Mädchen in die Abhängigkeit und Prostitution. Eine junge Frau erzählt bei „XY“, wie sie durch die Hölle ging. (Text: ZDF) Sandra N. ist eine gute Schülerin, hat aber trotzdem wenig Kontakte zu anderen Schülern. Zuhause chattet sie sehr oft. Dabei geräte sie an eine Frau Michaela und ihrem Freund Nino. Zuerst fragen sie sich über den Chat aus, dann wollen sie sich real kennenlernen, Nino ist deutlich älter als Sabine; er nimmt sie in seine Wohnung mit, wo auch Michaela wohnt. Er verliebt sich in Sabine und bittet sie bei ihm zu bleiben. Er nimmt sie auch in eine Kneipe mit, wo recht merkwürdige Typen rumhängen. Dann macht er ihr ein Angebot, das sie mit ihm schlafen soll. Sie tut es dann auch, aber dann bietet er ihr einen Job als Prostituierte an. Sie will es aber nicht und er bricht dann zunächst den Kontakt ab. Nach einiger Zeit vermisst Sandra aber Nino und sie kehrt zu ihm zurück. Dann muss sie ihm gehorchen und als Prostituierte auch mit anderen Männern schlafen. So geht das ganze 6 Jahre lang. Dann gelingt es ihr aber aus dem Milieu auszusteigen. Heute macht Sabine ein Jura-Studium und setzt sich auch für andere ein. Am Ende des Filmfalles und auch in der Nachbesprechung mit Rudi muss sie wieder weinen.
  • Sprecher: Michael Brennicke (vielleicht der letzte Fall für Michael, da er ja diese Woche gestorben ist)
  • Ratschläge:

Bitcoin-Betrug

Inhalt

  • Gäste im Studio:
  • Details: Krypto-Währungen, vor allem Bitcoins, boomen. Nur leider kennen sich die wenigsten gut damit aus. Eine verhängnisvolle Mischung aus Neugier und Unwissen.
  • Sprecherin: Hansi Jochmann
  • Ratschläge:

Bemerkungen

  • Heute war unser, zwei Tage vor Ausstrahlung der XY-Spezialsendung, am 25. März 2019 verstorbener Michael Brennicke nochmal der Sprecher.

Vorherige reguläre Sendung: Sendung vom 06.03.2019

Nächste Sendung: Sendung vom 24.04.2019

zurück zur Sendungsübersicht