Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY ungelöst erfolgt am 12. August 2020 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Diskussion:Junge Frauen (vermisst)

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo lieber Gartenbauer,

auch wieder sehr superklasse, diese zwei neuen Seiten für vermisste junge Mädchen und Jungs, soll dann das Alter zwischen 18 und 30 Jahren oder noch länger liegen bis 35 etwa, dann werde ich Dir dann auch gerne helfen mit dem Eintragen auch wieder mit allen Studiofällen oder nicht? Ich habe ua. auch schon die beiden großen und legendären FF von 1972 (Prater-Auen und Südfrankreichreise eines jungen Mannes) eingetragen. Die Suche nach weiteren vermissten jungen Mädchen und Jungs gehen natürlich weiter

Ich wünsche Dir dann noch einen schönen Sonntag.

Viele liebe Grüße Stefan --XYmittendrin (Diskussion) 10:58, 10. Mär. 2019 (CET)

Vermisstenfall Renate W.

Hallo lieber Gartenbauer,

was meinst Du, soll der Vermisstenfall Renate W. aus der Sendung vom 09.04.1976 FF 2 Mordserie an Anhalterinnen (längster FF in der Ede-Zeit) mit hineingenommen werden oder nicht? Sie war damals eine Prostituierte mit ihrem Hund Pascha und wurde dann später ermordet aufgefunden.

viele liebe Grüße Stefan --XYmittendrin (Diskussion) 11:26, 10. Mär. 2019 (CET)

Lolita B.

Hallo lieber Gartenbauer,

selbstverständlich darf dieser legendäre Fall auch nicht fehlen in der Liste


  • Sendung vom 05.11.2008 FF 1: Vermisstenfall Dagmar K. aus Krefeld; sie verschwand ja am 28. März 1988 spurlos; angeblich soll sie ja in der damaligen Villa Horten vergraben wurden sein, doch die Polizei fand damals nicht. Leider noch ungeklärt.

auch dieser Fall gehört auch dazu obwohl er noch nicht geklärt ist.

  • Sendung vom 05.11.2008 FF 1: Vermisstenfall Dagmar K. aus Krefeld; sie verschwand ja am 28. März 1988 spurlos; angeblich soll sie ja in der damaligen Villa Horten vergraben wurden sein, doch die Polizei fand damals nicht. Leider noch ungeklärt.

würdest Du auch diesen Fall mit hineinnehmen?

  • Sendung vom 06.12.2002 FF 4: Vermisstenfall Louise K. (Engländerin verschwunden) sie wurde zuletzt am Bahnhof in Aachen am 30. Juli 2001 lebend gesehen, wo sie nach Hause fahren wollte. Bis heute fehlt von ihr jede Spur.

noch ein Fall für Dich:

  • Sendung vom 08.01.2004 FF 1: Vermisstenfall Mareike G.; sie verschwand am 13. Oktober 2003 spurlos und wurde später tot aufgefunden; der Täter wurde gefasst: geklärt

Ich wünsche Dir jetzt noch einen schönen Sonntag.

viele liebe Grüße Stefan --XYmittendrin (Diskussion) 11:55, 10. Mär. 2019 (CET)

Tanja G. Uni Trier

Hallo lieber Gartenbauer,

hier natürlich auch ein riesengroßen Klassiker und legendärer FF

  • Sendung vom 27.09.2007 FF 1: Kripo Trier: Vermisstenfall Tanja G. aus Trier; sie wurde ja später tot aufgefunden, allerdings weiß man bis heute nicht, ob es nun ein Unfall, ein Selbstmord oder auch ein Mord war.

Viele liebe Grüße Stefan --XYmittendrin (Diskussion) 11:35, 11. Mär. 2019 (CET)

Richtig so

Hallo lieber Gartenbauer,

ich habe mir jetzt mal die beiden Seiten Junge Mädchen und Junge Männer so aufgebaut, wie Du sie bei den vermissten Kindern und Jugendlichen gemacht hast. Bitte um Berichtigung falls ich was falsches gemacht haben sollte. Habe ich jetzt den Schweizer Vermisstenfall Annika H. mit hineingenommen. Eine schöne Woche noch Viele liebe Grüße Stefan --XYmittendrin (Diskussion) 12:17, 14. Aug. 2019 (CEST)