Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY gelöst Folge 3 erfolgt am 15. Juli 2020 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Sendung vom 01.07.2020: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (kleine Ergänzungen)
K
Zeile 5: Zeile 5:
 
==== Inhalt ====
 
==== Inhalt ====
 
   
 
   
* '''Dienststelle:'''  
+
* '''Dienststelle:''' [[Kategorie:Brandenburg (LKA)]]
 
* '''Beamter im Studio:'''  
 
* '''Beamter im Studio:'''  
* '''Tatzeit:'''  
+
* '''Tatzeit:''' 17. Januar 2020, gegen 15:30 Uhr
* '''Tatort:'''  
+
* '''Tatort:''' Kloster Lehnin, Ortsteil Emstal
 
* '''Details:''' Dieser Bruch ist für die Täter eine echte Panne: Nachbarn beobachten die Einbrecher, der Hausbesitzer erwischt sie in flagranti, ihre Beute lassen sie auch noch fallen. Nun werden sie steckbrieflich gesucht.
 
* '''Details:''' Dieser Bruch ist für die Täter eine echte Panne: Nachbarn beobachten die Einbrecher, der Hausbesitzer erwischt sie in flagranti, ihre Beute lassen sie auch noch fallen. Nun werden sie steckbrieflich gesucht.
 
* '''Tatverdächtig:'''  
 
* '''Tatverdächtig:'''  
Zeile 20: Zeile 20:
  
 
==== Nachspiel ====
 
==== Nachspiel ====
 +
 +
Siehe: [ https://polizei.brandenburg.de/fahndung/raeuber-mit-phantombild-gesucht-/1819857"Räuber mit Phantombild gesucht"] - Meldung auf der Internetseite der Polizei Bandenburg vom 02. Februar 2020.
  
 
=== {{Anker|FF2}}Schock in der Nacht ===
 
=== {{Anker|FF2}}Schock in der Nacht ===
Zeile 27: Zeile 29:
 
* '''Dienststelle:''' Kripo Karlsruhe
 
* '''Dienststelle:''' Kripo Karlsruhe
 
* '''Beamter im Studio:'''  
 
* '''Beamter im Studio:'''  
* '''Tatzeit:'''  
+
* '''Tatzeit:''' 04. November 2019, gegen 03:35 Uhr
 
* '''Tatort:'''  
 
* '''Tatort:'''  
 
* '''Details:''' Ein Paar aus Karlsruhe wird in von Unbekannten im Schlaf überrascht. Um an ihre Opfer heranzukommen, mussten die Männer eine hohe technische Hürde überwinden. Woher hatten sie ihre Informationen?  
 
* '''Details:''' Ein Paar aus Karlsruhe wird in von Unbekannten im Schlaf überrascht. Um an ihre Opfer heranzukommen, mussten die Männer eine hohe technische Hürde überwinden. Woher hatten sie ihre Informationen?  
Zeile 36: Zeile 38:
 
* '''Darsteller:'''  
 
* '''Darsteller:'''  
 
* '''Besonderheiten:'''  
 
* '''Besonderheiten:'''  
* '''Belohnung:'''  
+
* '''Belohnung:''' 5.000 €
 
* '''Status:'''  
 
* '''Status:'''  
  
Zeile 47: Zeile 49:
 
* '''Dienststelle:'''  
 
* '''Dienststelle:'''  
 
* '''Beamter im Studio:'''  
 
* '''Beamter im Studio:'''  
* '''Tatzeit:'''  
+
* '''Tatzeit:''' 29. Februar 2020
* '''Tatort:'''  
+
* '''Tatort:''' Wohnung des Opfers in Berlin-Schönefeld
 
* '''Details:''' Ein 79-Jähriger kommt nach Hause. Gerade als er die Tür aufgeschlossen hat, wird er plötzlich von hinten brutal in die Wohnung geschubst. Drei traumatische Stunden folgen.
 
* '''Details:''' Ein 79-Jähriger kommt nach Hause. Gerade als er die Tür aufgeschlossen hat, wird er plötzlich von hinten brutal in die Wohnung geschubst. Drei traumatische Stunden folgen.
 
* '''Tatverdächtig:'''  
 
* '''Tatverdächtig:'''  
Zeile 63: Zeile 65:
 
=== {{Anker|XY-P}}Der XY-Preis 2020 ===
 
=== {{Anker|XY-P}}Der XY-Preis 2020 ===
  
* '''Kandidaten:'''
+
* '''Kandidaten:''' Angelique Steffi Y. und Daniel K.
 
* '''Details:''' Im Vorbeifahren erhascht ein Pärchen einen Blick auf eine Frau, die zwischen zwei Autos liegt. Die beiden halten an - und retten die Frau damit aus den Fängen eines Vergewaltigers.
 
* '''Details:''' Im Vorbeifahren erhascht ein Pärchen einen Blick auf eine Frau, die zwischen zwei Autos liegt. Die beiden halten an - und retten die Frau damit aus den Fängen eines Vergewaltigers.
  
Zeile 72: Zeile 74:
 
* '''Dienststelle:'''  
 
* '''Dienststelle:'''  
 
* '''Beamter im Studio:'''  
 
* '''Beamter im Studio:'''  
* '''Tatzeit:'''  
+
* '''Tatzeit:''' 18. März 2019, gegen 22:00 Uhr
* '''Tatort:'''  
+
* '''Tatort:''' Gehweg der Karl-Marx-Allee
* '''Details:''' Ein junger Mann wird in Berlin niedergestochen. Bevor er stirbt, kann er noch den Polizeinotruf verständigen. Die beiden Täter flüchten. Doch einer wird von einer Überwachungskamera gefilmt.
+
* '''Details:''' Ein junger Mann, Edgar O.,  wird in Berlin niedergestochen. Bevor er stirbt, kann er noch den Polizeinotruf verständigen. Die beiden Täter flüchten. Doch einer wird von einer Überwachungskamera gefilmt.
 
* '''Tatverdächtig:'''  
 
* '''Tatverdächtig:'''  
 
* '''Zitate:'''  
 
* '''Zitate:'''  
Zeile 81: Zeile 83:
 
* '''Darsteller:'''  
 
* '''Darsteller:'''  
 
* '''Besonderheiten:'''  
 
* '''Besonderheiten:'''  
* '''Belohnung:'''  
+
* '''Belohnung:''' 5.000 €
 
* '''Status:'''  
 
* '''Status:'''  
  
Zeile 101: Zeile 103:
  
 
== Bemerkungen ==
 
== Bemerkungen ==
 +
 +
Quelle der vorläufigen Angaben: [https://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Aktenzeichen-XY-Raub-und-Mord-Faelle-am-1-7-20-id57650316.html "Aktenzeichen XY": Raub und Mord - Fälle am 1.7.20] - Augsburger Allgemeine vom 30. Juni 2020.
  
 
Vorherige Sendung: [[Sendung vom 03.06.2020]]  
 
Vorherige Sendung: [[Sendung vom 03.06.2020]]  
Zeile 109: Zeile 113:
  
 
[[Kategorie:2020]]
 
[[Kategorie:2020]]
 +
[[Kategorie:Berlin (LKA)]]
 
[[Kategorie:Berlin]]
 
[[Kategorie:Berlin]]
 +
[[Kategorie:Brandenburg (LKA)]]
 +
[[Kategorie:Brandenburg/Havel]]
 
[[Kategorie:Karlsruhe]]
 
[[Kategorie:Karlsruhe]]
 
[[Kategorie:Karlsruhe (Kripo)]]
 
[[Kategorie:Karlsruhe (Kripo)]]
  
 
{{SORTIERUNG:556}}
 
{{SORTIERUNG:556}}

Version vom 30. Juni 2020, 22:00 Uhr

Filmfälle

Ungeschicktes Einbrecherduo

Inhalt

  • Dienststelle:
  • Beamter im Studio:
  • Tatzeit: 17. Januar 2020, gegen 15:30 Uhr
  • Tatort: Kloster Lehnin, Ortsteil Emstal
  • Details: Dieser Bruch ist für die Täter eine echte Panne: Nachbarn beobachten die Einbrecher, der Hausbesitzer erwischt sie in flagranti, ihre Beute lassen sie auch noch fallen. Nun werden sie steckbrieflich gesucht.
  • Tatverdächtig:
  • Zitate:
  • Sprecher:
  • Musik:
  • Darsteller:
  • Besonderheiten:
  • Belohnung:
  • Status:

Nachspiel

Siehe: [ https://polizei.brandenburg.de/fahndung/raeuber-mit-phantombild-gesucht-/1819857"Räuber mit Phantombild gesucht"] - Meldung auf der Internetseite der Polizei Bandenburg vom 02. Februar 2020.

Schock in der Nacht

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Karlsruhe
  • Beamter im Studio:
  • Tatzeit: 04. November 2019, gegen 03:35 Uhr
  • Tatort:
  • Details: Ein Paar aus Karlsruhe wird in von Unbekannten im Schlaf überrascht. Um an ihre Opfer heranzukommen, mussten die Männer eine hohe technische Hürde überwinden. Woher hatten sie ihre Informationen?
  • Tatverdächtig:
  • Zitate:
  • Sprecher:
  • Musik:
  • Darsteller:
  • Besonderheiten:
  • Belohnung: 5.000 €
  • Status:

Nachspiel

Angriff an der Wohnungstür

Inhalt

  • Dienststelle:
  • Beamter im Studio:
  • Tatzeit: 29. Februar 2020
  • Tatort: Wohnung des Opfers in Berlin-Schönefeld
  • Details: Ein 79-Jähriger kommt nach Hause. Gerade als er die Tür aufgeschlossen hat, wird er plötzlich von hinten brutal in die Wohnung geschubst. Drei traumatische Stunden folgen.
  • Tatverdächtig:
  • Zitate:
  • Sprecher:
  • Musik:
  • Darsteller:
  • Besonderheiten:
  • Belohnung:
  • Status:

Nachspiel

Der XY-Preis 2020

  • Kandidaten: Angelique Steffi Y. und Daniel K.
  • Details: Im Vorbeifahren erhascht ein Pärchen einen Blick auf eine Frau, die zwischen zwei Autos liegt. Die beiden halten an - und retten die Frau damit aus den Fängen eines Vergewaltigers.

Mord auf offener Straße

Inhalt

  • Dienststelle:
  • Beamter im Studio:
  • Tatzeit: 18. März 2019, gegen 22:00 Uhr
  • Tatort: Gehweg der Karl-Marx-Allee
  • Details: Ein junger Mann, Edgar O., wird in Berlin niedergestochen. Bevor er stirbt, kann er noch den Polizeinotruf verständigen. Die beiden Täter flüchten. Doch einer wird von einer Überwachungskamera gefilmt.
  • Tatverdächtig:
  • Zitate:
  • Sprecher:
  • Musik:
  • Darsteller:
  • Besonderheiten:
  • Belohnung: 5.000 €
  • Status:

Nachspiel

Die Studiofälle der Sendung

  • SF 1: Kripo xy - ...

XY-Update

XY-Gelöst

Erste Ergebnisse

Bemerkungen

Quelle der vorläufigen Angaben: "Aktenzeichen XY": Raub und Mord - Fälle am 1.7.20 - Augsburger Allgemeine vom 30. Juni 2020.

Vorherige Sendung: Sendung vom 03.06.2020

Nächste Sendung: XY-Spezial 11: Wo ist mein Kind? vom 15.07.2020

zurück zur Sendungsübersicht