Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY erfolgt am 18. September 2019 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Anhaltermorde:

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier eine Übersicht über alle Anhaltermorde und deren Ermittlungsstand:

1960er Jahre

Datum Mord an Anhalter/-innen Bemerkungen Sendung(en)
26. April 1962 Lydia S. FF 1: Kripo Bielefeld - Hochwaldmörder: ungeklärt; Sendung vom 05.07.1968
September 1964 Anne P. Gerda O und Eleanor F. FF 1: Kripo Ludwigshafen - Die erste große Serie der Anhaltermorde in der Geschichte von Aktenzeichen XY ungelöst, Auffällig ist bei diesen drei Mordfällen, das sie immer am Autobahndreieck bei Karlsruhe geschehen und das es sich um amerikanische Studentinnen handelt. Sendung vom 20.12.1968

1970er Jahre

Datum Mord an Anhalter/innen Bemerkungen Sendung(en)
Irmhild S. FF 1: Kripo Münster: Mord an Irmhild S. (Muldenkipper-Mord): geklärt; Sendung vom 04.06.1971
Frauke "Kaktus" E. FF 3: Kripo Ravensburg - Mord an Frauke "Kaktus" E. (Mord an Kaktus E.); ungeklärt Sendung vom 03.03.1972
  • Sendung vom 11.05.1973 FF 2 (die verschollene Sendung): Kripo Kiel - Doppelmord an zwei Mädchen (Anhaltermorde); ungeklärt
  • Sendung vom 09.04.1976 FF 2: Kripo Frankfurt - Mordserie Anhalteschreck: ein Teil der Fälle geklärt (Walter Ludwig G. wurde zu einer hohen Gefängnisstrafe verurteilt) Die vier Morde konnten ihm allerdings nicht nachgewiesen werden; ungeklärt
  • Sendung vom 04.11.1977 FF 1: Kripo Heidelberg - Mord an Monika P. (Opfer Nr. 7; Rhein-Neckar-Mordserie): ungeklärt;
  • Sendung vom 01.06.1979 FF 1: Kapo Zürich - Mord an Luciana F. (Südfrankreichreise einer jungen Frau); vermutlich auch Anhaltemord; ungeklärt;
  • Sendung vom 07.12.1979 FF 3: Kripo Worms - Mord an Waltraut O. (Tödliche Anhalterfahrt zum Gatten); ungeklärt

1980er Jahre

  • Sendung vom 24.07.1981 FF 1: Kripo Goslar: Anhaltermord Goslar; der erste von zwei Fällen konnte geklärt werden durch eine DNA-Analyse viele Jahre nach der Tat; der zweite Fall (Doris E.) blieb ungeklärt;
  • Sendung vom 29.10.1982 FF 3: Kripo Ludwigshafen - Mord an Ramoan und Andrea S. (Anhaltermord:) (vermutlich) geklärt
  • Sendung vom 12.04.1985 FF 1: Kripo Aachen - Mord an Angelika S. (Rockfabrik): geklärt; Dem Täter konnten insgesamt 5 Anhaltermorde nachgewiesen werden.
  • Sendung vom 17.01.1986 FF 3: Kripo Koblenz - Mord an Anja F. und Anke S. (Diskotheken Akropolis und Poco): beide Fälle geklärt
  • Sendung vom 21.02.1986 FF 1: Kripo Freiburg - Mord an Ingrid K. und Angelika S. (Mord an Schülerinnen): ungeklärt
  • Sendung vom 08.05.1987 FF 1: Kripo Singen - Mord an Dieter H. (Realschullehrer Dieter H): ungeklärt: der Tramper war wohl der Täter
  • Sendung vom 06.11.1987 FF 3: Kapo St. Gallen - Mord an Kaja B. (Rheinauen-Mord): ungeklärt; vermutlich war auch hier ein Tramper der Täter

1990er Jahre

Ede:

  • Sendung vom 02.06.1995 FF 1: Kripo Kiel - Mord an Jeanette G. (Aqua Tropicana): ungeklärt; vermutlich war auch hier ein Tramper der Täter
  • Sendung vom 02.06.1995 FF 3: Kripo Limburg - Mord an Jasmin G. und Yvonne H. (Saugglocke (Disko Anyway)): geklärt

Butz:

2000er Jahre

2010er Jahre

  • Sendung vom 26.04.2017 FF 1: Kripo Düsseldorf und Kripo Bonn - Mord an Regina N. und Ulrike H. (Disko Oldtimer): ungeklärt