Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY ungelöst erfolgt am 15. April 2020 im ZDF! Unbedingt einschalten!

'''Butz:''': Unterschied zwischen den Versionen

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(2000 Jahre)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Zitate und Sprüche von Butz:
 
Zitate und Sprüche von Butz:
  
 +
Hier die Wikipedia-Seite von Butz
  
 +
[https://de.wikipedia.org/wiki/Butz_Peters] 
  
 
== 1990 Jahre ==
 
== 1990 Jahre ==

Version vom 16. Juni 2019, 09:50 Uhr

Zitate und Sprüche von Butz:

Hier die Wikipedia-Seite von Butz

[1]

1990 Jahre

Ich komme gern. Gerne, Ginge es nicht um ein entsetzliches Verbrechen, meine Damen und Herren, so könnte man aus dem folgenden Fall ein kriminalistisches Rätsel machen. Butz erster Satz in der 300. Sendung vom 24.10.1997.

„Eine Brutalität, die sprachlos macht.“ Butz in der Sendung vom 05.12.1997; FF 2 Mord an Helmut H. ("Lotto - Mord ")

"So ein Leichtsinn, könnte jetzt der eine oder andere denken. Wie kann man nachts zu unbekannten Männern ins Auto einsteigen und sich, wie man sagt, abschleppen lassen, noch dazu in eine einsame Hütte? Warum ist die Frau dieses Risiko eingegangen, Herr Zimmermann (nicht Ede). Butz in der Nachbesprechung aus der Sendung vom 03.09.1999 FF 2 (Schrebergartenhäuschen)

2000 Jahre

„Sie war eine weithin bekannte Persönlichkeit, eine hoch angesehene Dame der Gesellschaft. Gerti Freifrau von P. wurde ermordet am 24. November 1996, in ihrer Wohnung in Baden-Baden. Von einem unbekannten Täter, der sie zuvor überfallen hatte. Entsetzten, Fassungslosigkeit bei allen, die die alte Dame kannten. Und das waren nicht wenige. Ein Rätselhafter Fall. Warum ausgerechnet diese Frau?“ Butz in seiner Einleitung in der Sendung vom 31.03.2000 FF 2 Mord an Gerti Freifrau von P.

„Bitte denken Sie dran. Wer uns nicht einschaltet, der kann uns nicht sehen.“ Butz am Ende der Sendung vom 06.10.2000.