Die nächste Ausstrahlung Aktenzeichen XY ungelöst vom 18.08.2021 im ZDF! Unbedingt einschalten!

XY-Spezial 4: Gelöst! vom 30.06.2021

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Filmfälle

Tod eines Familienvaters (Mord durch die Haustür / Mord an Jürgen V.)

Inhalt

Jürgen V. wird zu Hause mit vier Schüssen durch die Haustür ermordet. Schnell scheint der Täter gefunden. Doch beim Gerichtsprozess wartet auf die Ermittler eine faustdicke Überraschung.

Es handelt sich um den Mordfall Jürgen V. aus Hanau "Mord durch die Haustür", der als FF 1 der Sendung vom 06.08.2014 behandelt wurde.

Rätselhafter Vermisstenfall (Vermisstenfall Konrad H.)

Inhalt

Der Münchner Konditormeister Konrad H. wird vermisst – in seinem Haus werden Blutspuren gefunden. Der Fall gestaltet sich schwierig und hält viele Wendungen für die Polizei bereit, ehe am Ende die Handschellen klicken.

Es handelt sich um den Vermisstenfall Konrad H. aus München, der als FF 1 der Sendung vom 02.06.2005 behandelt wurde.

Mord ohne Leiche (Vermisstenfall Georgine K.)

Inhalt

Die 14-jährige Georgine K. aus Berlin verschwindet spurlos. Schnell glaubt die Polizei an ein Verbrechen. Es dauert Jahre, bis die Ermittler einen Tatverdächtigen im Visier haben. Ihn zu überführen ist schwierig.

Bei diesem Fall handelt es sich um den Vermisstenfall Georgine K. aus Berlin. Ausgestrahlt als FF 1 des XY-Spezial 9: Wo ist mein Kind? vom 10.10.2018.

Bemerkungen

  • Wie bereits in den bisherigen XY-Gelöst!-Sendungen Reihe wieder mit der Kriminalpsychologin und Schriftstellerin Lydia Benecke.
  • In Filmfall 1 schildert die Tochter des Ermordeten ihre Eindrücke in Form von Einblendungen, wie es 2000ern in den meisten Filmfällen der Fall war.
  • Der Name des Opfers in Filmfall 2 wurde geändert.
  • XY in XY in allen drei Fällen
  • Es wird am Ende eine Vorschau aus einem Fall der nächsten Sendung gezeigt.

Vorherige Sendung: Sendung vom 09.06.2021

Nächste Sendung: Sendung vom 14.07.2021

zurück zur Sendungsübersicht

zurück zur Übersicht der Sondersendungen