Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY ungelöst erfolgt am 13.10.2021 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Sendung vom 07.09.2001

909 Bytes hinzugefügt, 21:03, 29. Jun. 2018
K
XY Gelöst - der Rückblick
=== Zwischenergebnisse aus früheren Sendungen: ===
* '''FF 3''' der '''[[Sendung vom 13.07.2001|vorherigen Sendung]]:''' Im Vermisstenfall Andreas G. suchten die Polizeiinspektion Friesland und die Kripo Jever nach Zeugen, die am frühen Morgen des 25.11.1995 in der Diskothek „Watt“ in Sande waren. Und tatsächlich meldete sich nach der Sendung ein Discobesucher und berichtete von einem Auto, dass ihm vor der Disco aufgefallen war. Er war zu der Zeit Soldat bei der Bundeswehr, hatte sich heimlich vom Dienst entfernt und wollte deshalb anonym bleiben. Sabine erklärt, dass sein damaliges Dienstvergehen längst verjährt sei, und die Kripo Jever bittet ihn dringend, sich erneut zu melden. 
=== XY Gelöst: ===
 
* '''SF 1''' der '''[[Sendung vom 13.07.2001|vorherigen Sendung]]:''' Butz Peters berichtet, das der Fall Julia „praktisch geklärt“ ist. Der mutmaßliche Mörder ist ein ein Nachbar, siehe Studiofälle der letzten Sendung mit Link zum wikipedia-Artikel.
== Erste Erkenntnisse (Zuschauerreaktionen in der Spätausgabe) ==
15.162
Bearbeitungen

Navigationsmenü