Die nächste Ausstrahlung von XY-Spezial 5: Gelöst! vom 09.02.2022 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

VF 063 (Sendung vom 27.05.1979)

1.458 Bytes hinzugefügt, 23:38, 22. Aug. 2021
{{Anker|FF1}} Falsche Helfer am Krankenbett
=== {{Anker|FF1}} Falsche Helfer am Krankenbett ===
* '''Details:''' Junger, seriös gekleideter Mann kauft sich Blumenstrauß und begibt sich damit in ein städtisches Krankenhaus als Besucher. Er passiert den Eingang scheinbar zufällig zusammen mit einer Besucherin, die mit ihrem Sohn zu ihrer Mutter Anna Ludwig gekommen ist. Diese Patientin liegt in einem Einzelzimmer. Als die Besucherin mit ihrem Sohn Frau Ludwig wieder verlässt, begegnet sie zum zweiten Male dem jungen Mann. Sie kann nicht wissen, dass dieser ein raffinierter Trickdieb ist, der gezielt durch die Flure streift und sich passende Gelegenheiten in Einzelzimmern aussucht. Unvorhergesehene Begegnungen z.B. mit Krankenschwestern kann der Trickdieb gut parieren und sich mit entsprechenden Ablenkungsfragen als unverdächtiger, gewöhnlicher Besucher ausgeben. Nach einem erfolgreichen Beutezug in einem gerade nicht belegten Einzelzimmer "besucht" er anschliessend auch Frau Ludwig. Er sei vom Sozialamt, Seniorenbetreuung, und übergibt ihr die Blumen, die "von der Stadt" seien. Tut auf fürsorglich, stiehlt aber ihr Portemonnaie aus der Nachttischschublade, während Frau Ludwig die geschenkten Blumen betrachtet. Danach verlässt er das Zimmer mit dem Vorwand, rasch "eine andere Vase" für die Blumen zu holen. Er kommt natürlich nicht wieder. * '''Zitate:''' ''"Guten Tag Frau Ludwig! Sie kennen mich nicht, aber ich kenne Sie recht gut, aus meinen Unterlagen. Ich bin nämlich vom Sozialamt.", "Ach so. Da war ich neulich mal bei so einem Alten-Nachmittag."''
* '''Bewertung:''' **
* '''Besonderheiten:'''
331
Bearbeitungen

Navigationsmenü