Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY ungelöst erfolgt am 17.11.2021 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Sendung vom 07.09.2001

16 Bytes hinzugefügt, 20:54, 29. Mai 2019
K
Die Studiofälle der Sendung:
== Die Studiofälle der Sendung: ==
* '''SF 1:''' Die Kripo Frankfurt/Main versucht eine unbekannte Leiche zu identifizieren, die im Juli 2001 in den Main geworfen wurde. Dazu ein FF1 FF 1 in der [[Sendung vom 24.06.2009]]. Die Tote ist das berühmte "Mainmädchen", dieser Fall wurde auch schon in anderen Fahndungssendungen behandelt.
* '''SF 2:''' Kripo München: Fahndung nach Thorsten Karl N.; wird wegen 2facher zweifacher Vergewaltigung gesucht; eines seiner Opfer hat er 5 Stunden lang mißhandelt
* '''SF 3:''' Kripo Basel: Fahndung nach Mete S.; wird wegen Mordes an einem Türken gesucht
** '''Kripo Wernigerode;''' markanter Kinnbart -
** '''Kripo München:''' Täter hat auch in Nürnberg eine Bank überfallen
'''Teilweise geklärt:''' Der Bankräuber von Straubing war ein 28-jähriger Italiener. Von seiner Festnahme berichtet Rudi in der '''[[Sendung vom 05.09.2003]]'''.
* '''SF 7:''' Interpol Wien: Unbekannter Bankräuber; 7 Überfälle; 2 Millionen Schilling; Pistole mit Schalldämpfer
* '''SF 9:''' Kripo Münster: Mord an Maria B.; Skaterin; ihre Brille
'''Geklärt:''' Näheres dazu in der '''[[Sendung vom 11.06.1999]] ''' FF 2; Mord an Christina B.; Musikstudentin ebenfalls aus Münster
== XY Gelöst - der Rückblick ==
15.251
Bearbeitungen

Navigationsmenü