Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY erfolgt am 24. April 2019 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Marilou:Ausführliche Informationen

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mord in den Niederlanden

Inhalt

  • Dienststelle: Polizei Utrecht
  • Kommissar im Studio: Wim Perlot
  • Tattag: vermutlich 12. Oktober 1976
  • Details: Reise in die Vergangenheit; neue Spuren; Mädchen will keine Hausaufgaben machen; strenge Mutter; altes Aussehen des Filmfalles; künstlerisch begabt; April '75: abhauen; trampen; Vermisste anzeigen; verfallener Ort an der Autobahn; Hund läuft davon; Oktober '76: Leiche; Polizei; Zahn; Erleichterung; 1986: Überprüfung der Leiche; doch die damals Verschwundene; Abschied von der Leiche; 2006: Brief von der angeblich Toten; Schwester schreibt sehr erregt einen Brief; Detailkenntnisse zerstreuen Zweifel; "Tote" ist wiederauferstanden; Opsporing Verzocht; Mann erinnert sich an rekonstruiertes Gesicht; deutsche Tramperin; Streit mit Mann; Suche in Deutschland
  • Zitate: "Wenn das zuhause so weitergeht, dann hau'ich ab!"
  • Bewertung: *
  • Status: ungeklärt

Nachspiel

Die totgeglaubte Frau heißt nicht 'Marilou Davids' wie im Film, sondern Monique J. Der Name wurde jedoch bewusst abgeändert, um die zuerst fälschlicherweise totgeglaubte Frau zu schützen.

In der Sendung vom 13.11.2013 wird berichtet, dass eine Analyse der Epiphysen in den Knochen ergab, dass das Mädchen ("Heulmeisje") zum Todeszeitpunkt zwischen 13 und 15 Jahre alt gewesen sein muss. Aus Untersuchungen der Zähne und Haare (sogenannte Isotopenanalyse) konnte geschlossen werden, dass das Mädchen die ersten sieben Lebensjahre im Raum Eifel bis Ruhrgebiet verbrachte. Dies wurde auch aus Grundwasserspuren deutlich, deren Zusammensetzung typisch für dieses Gebiet ist. Im Jahre 1975 soll sich das Mädchen in Ost-Deutschland oder in Ost-Europa aufgehalten und bis zum Todeszeitpunkt in Westeuropa (Deutschland oder Niederlande) gelebt haben. Nach diesen Erkenntnissen soll das 'Heulmeisje' ca. 1960 bis 1964 geboren sein. Weiterhin wurde festgestellt, dass sich das Mädchen in der Zeit vor ihrem Tod, also im Jahr 1975, sehr einseitig ernährte. Gründe dafür könnten extreme Armut oder auch eine Entführung sein.